Streuwagen


Tipps und Infos zu Streuwagen

Wenn das winterliche Treiben kein Ende zu nehmen scheint, greift man häufig zu Auftaugranulat oder Streusalz, um den Schnee- und Eismassen doch noch etwas entgegenzusetzen.

Gerade bei sehr großen und weitläufigen Flächen ist das Verteilen des Streumittels per Hand oder selbst per Universalstreuer nicht immer die beste Lösung. Ein Streuwagen hat dagegen ein sehr großes Fassungsvolumen und erlaubt es, selbst ganze Parkplätze von Frost freizuhalten.

Während des Voranschiebens schüttet der Wagen gleichmäßig Winterstreu aus und bietet dem Benutzer zusätzliche Sicherheit vor der Gefahr, beim Streuen auf glattem Boden auszurutschen. Ein weiterer Vorteil: Das Gerät ist sogar im Sommer einsetzbar, wann immer Sie Samen, Dünger und sonstiges Schüttgut verteilen möchten ist ein Streuwagen dafür der ideale Partner.


Im Folgenden haben wir für Sie alle wichtigen Informationen rund um fahrbare Streugeräte zusammengetragen.
Unter folgendem Link finden Sie unseren diesjährigen persönlichen Favoriten, den Zentrifugalstreuer von Texas.


Angebot bei Amazon ansehen!*


Was ist ein Streuwagen?

Ein Streuwagen ähnelt vom Aufbau her dem Prinzip eines einfachen mechanischen Rasenmähers. Er besteht aus einem Streugutbehälter, zwei Rädern und einem meist U-förmig angebrachten Gestänge, mit welchem der Benutzer den Streuwagen per Hand voranschieben kann.

In den Behälter kann Streumittel und Schüttgut jeglicher Art eingefüllt werden, Voraussetzung dazu ist einzig und allein eine nicht zu grobe Konsistenz. Somit ist der Streuwagen nicht nur im beim Streuen von Tausalz oder Auftaugranulat im Winter eine große Hilfe, sondern verteilt auch im Rest des Jahres zuverlässig Sand, Dünger und Pflanzensamen.


Handhabung und Funktionsweise

Im ersten Schritt befüllen Sie den Streugutbehälter mit dem gewünschten Streugut. Die Einfüllöffnung variiert hier von Modell zu Modell, genaueres dazu finden Sie in der Gebrauchsanweisung. Indem Sie nun in geraden Linien über die zu bestreuende Fläche laufen, während Sie den Streuwagen vor sich herschieben, verteilen Sie das Streumittel einfach und gleichmäßig.

Teilweise finden sich verschiedene Mechanismen, um Streuradius und Streumenge zu regulieren. Unser Favorit aus dem Online-Vergleich mehrerer Streuwagen ist beispielsweise mit einem praktischen Hebel am Griff ausgestattet, welcher das Variieren während der Fahrt ganz einfach macht.

Unser Wintertipp: Suchen Sie sich Start und Wendepunkte wie beim Pflügen eines Feldes, somit ist garantiert, dass Sie die gesamte Fläche bestreuen.
Unsere Infografik verdeutlicht, wie Sie den Streuwagen optimal benutzen.

Achtung!

Viele Gemeinden und Kommunen in Deutschland verbieten ausdrücklich den Einsatz von Streusalz. Erkundigen Sie sich daher vor dessen Anwendung immer bei Ihrer jeweiligen Gemeinde!


Ist ein Streuwagen ausschließlich wintertauglich?

Hier sprechen wir ein klares NEIN aus! Ein Streuwagen dient Ihnen als nützlicher Helfer zu jeder Jahreszeit. Ob Sie im Winter Auftaugranulat, im Frühling Samen, im Sommer Düngemittel oder im Herbst Sand verteilen. Den Einsatzmöglichkeiten eines Streuwagens sind kaum Grenzen gesetzt. Normalerweise sollte ein hochwertiges Gerät keinerlei Probleme mit der Verteilung von verschiedenstem Streugut aufweisen.

Das Gerät ist darüber hinaus rein mechanisch und sehr stabil gebaut, somit stellt auch die Verwendung beim Hitze, Kälte, Regen oder Schnee kein Problem dar.


Streuwagen: Gibt es Alternativen?

Neben dem per Hand tragbaren Universalstreuer bietet sich vor allem für kleinere Flächen der Einsatz eines tragbaren Universalstreuers an. Diesen halten Sie während des Laufens vor sich und Schütten auf Knopfdruck das eingefüllte Streumittel auf dem Boden aus.
Somit bleiben Ihre Hände sauber und eine gleichmäßige Verteilung ist weiterhin gewährleistet.

Trotzdem haben wir im Laufe unserer Online-Recherche festgestellt, dass vor allem bei großen Flächen ein fahrbares Gerät von großem Vorteil ist. Sowohl in Sachen Zeitersparnis als auch in der Gleichmäßigkeit beim Aufbringen von Streugut schlägt der Streuwagen den Handstreuer. Wer also weitläufig Streuen will, ist mit unserem Favorit von Texas an sich gut beraten.


 Unser Favorit 2017
KategorieStreuwagen
ModellTexas CS2500 Streuwagen mit Zentrifugalstreuer
Angebot bei ansehen!*
 Für Sparfüchse
KategorieStreuwagen
Keine Abbildung vorhanden.
ModellWOLF-Garten Universal-Streuwagen WE 330; 5429000
Angebot bei ansehen!*