Schneeschieber

 

Schneewanne und Schneeschaufel im Vergleich

Hier vergleichen wir Schneewanne und Schneeschaufel: Hof, Gehweg und Einfahrt sind schneebedeckt und Sie wissen, nun ist Schneeschippen angesagt.

Per Hand stehen Ihnen zwei Alternativen zur Verfügung, die klassische Schneeschaufel und das etwas größere Pendant, die Schneewanne. In unserer Gegenüberstellung haben wir beide Werkzeuge für Sie miteinander verglichen.



Effizienz und Zeitaufwand

Nicht jeder kennt den Unterschied zwischen den beiden Schneeschiebern, insbesondere da der grundsätzliche Aufbau recht ähnlich ist. Das Hauptunterscheidungsmerkmal: Die Schneewanne hat einen U-förmigen Bügel und eine sehr breite Schippe, während die Schneeschaufel einen stabilen Holzstiel besitzt und am unteren Ende über einen kleineren Schild verfügt.

Bei weitläufigen und ebenen Flächen gewinnt die Schneewanne hinsichtlich Effizienz und Zeitaufwand, da sie ein Vielfaches des Volumens eines Schneeschiebers fasst. Kleine und unebene Passagen lassen sich mit der richtigen Schneeschaufel jedoch wesentlich besser und gründlicher räumen. Beide Werkzeuge haben also Ihre Daseinsberechtigung.

Unser Fazit: Bei kleinen Flächen greift man zur Schneeschaufel, bei größeren Flächen hat die Schneewanne ganz klar die Nase vorn!


Rückenschonend Schneeschieben

Wer schon einmal große Flächen von Schnee befreit hat, weiß sicherlich, wie anstrengend das sein kann. Wir haben daher in unserem Vergleich darauf geachtet, mit welchem Werkzeug die Arbeit leichter von der Hand geht.

Direkt fällt auf, dass das Schneeräumen mit Schneeschaufel und Schneewanne den Körper unterschiedlich belastet. Bei Ersterem stößt der Benutzer die Schaufel zuerst in den Schnee, schiebt Sie vorwärts und kippt das gefüllte Schaufelblatt anschließend seitlich ab.

Diese Seitwärtsbewegung kann gerade älteren Menschen oder Personen mit Rückenbeschwerden Schmerzen bereiten.

Mit der in unserer Infografik gezeigten Technik können Sie sich die Arbeit erleichtern und gleichzeitig Verletzungen vorbeugen.

Ganz anders als mit einer Schneeschaufel verläuft das Schneeräumen mit einer Schneewanne. Hier setzt der Benutzer die Wanne zuerst am Schnee an und schiebt Sie dann mit gleichmäßigem Druck auf den U-förmigen Bügel voran. Da das Schaufelblatt wesentlichmehr Schnee fassen kann, ist ein Abkippen weit weniger oft nötig.

Allgemein zeigt sich, dass die Schneebeseitigung mit einer Schneewanne deutlich rückenschonender ist als mit einer Schneeschaufel!
Das liegt vor allem daran, dass die schweren Schneemassen beim Entleeren des Schaufelblatts nicht angehoben werden müssen. Gerade bei dieser Bewegung neigen viele Menschen dazu, einen krummen Rücken zu machen. Somit sind sie leichter anfällig für Verletzungen.

Unser Fazit: Wer größere Flächen zu räumen hat und seinen Rücken nicht unnötig belasten möchte, ist mit einer Schneewanne wesentlich besser beraten!


Anschaffungskosten beider Werkzeuge

Beide Werkzeuge sind schon für kleines Geld zu haben, bei Geräten im mittleren Preissegment sind Schneewannen tendenziell etwas teurer. Die relativ hohe Lebensdauer von qualitativen Schneeschiebern betrachtend sollte beim Kostenaspekt jedoch nicht zu sehr gespart werden, da das Gerät sonst eventuell schnell den Dienst versagt.

Besonders gefrorener Schnee verlangt einer Schaufel Stabilität und Robustheit ab, die mit einem billigen Plastikschild nicht immer gewährleistet wird.

Unser Fazit: Hände weg von Billigprodukten, hier spart man am falschen Ende. Ein guter Schneeschieber hält dagegen bei korrekter Verwendung und Pflege viele Winter.


Umweltschutz

Sowohl Schneewanne als auch Schneeschieber sind manuelle Werkzeuge und haben daher kaum negativen Einfluss auf die Umwelt. Wer also besonders umweltbewusst Schnee und Eis entfernen möchte, ist mit beiden Produkten gut beraten und macht sicherlich nichts verkehrt!

Unser Gesamtfazit: Bei kleinen Flächen greift man zur Schneeschaufel, bei größeren Flächen hat die Schneewanne ganz klar die Nase vorn!


 

 Unser Favorit 2017
KategorieSchneeschaufel
ModellFiskars Schneeräumer Blatt und Stiel aus Aluminium
Angebot bei ansehen!*
 Unser Favorit 2017
KategorieSchneewanne
ModellGardena 3260-30 Schneewanne mit verstellbarem Bügel
Angebot bei ansehen!*