Scheibenenteiser

 

Die besten Scheibenenteiser 2017 im Vergleich

Scheibenenteiser Vergleich: Es ist ein kalter Wintermorgen und auf dem Weg zu seinem Auto sieht man schon von weitem die eisbedeckte Frontscheibe in den ersten Sonnenstrahlen funkeln. Ohne Eiskratzer zur Hand hilft nun wohl nur noch der Ärmel der Winterjacke, oder?

Nicht ganz, wer jetzt nicht zu spät zur Arbeit kommen möchte, benutzt am besten den richtigen Scheibenenteiser!
In Sekundenschnelle sorgt die Flüssigkeit aus dem Zerstäuber für ein Abtauen des Eisschicht. Im Folgenden erfahren Sie alles wichtige, das Sie zu Scheibenenteisern und deren Anwendung wissen sollten.


Übrigens: in unserem Winterratgeber 9 Tipps bei gefrorenen und beschlagenen Scheiben zeigen wir Ihnen, worauf Sie ganz besonders achten müssen. Der Scheibenenteiser von SONAX leistet laut zahlreichen Kundenrezensionen besonders gute Dienste.


Angebot auf Amazon ansehen!*

Was ist Scheibenenteiser?

Scheibenenteiser ist ein flüssiges Gemisch und setzt sich in der Regel aus Alkohol (Ethanol), Wasser und Tensiden zusammen. Die Flüssigkeit wird normalerweise in einem Pump-Zerstäuber oder in einer Sprühdose angeboten und lässt sich somit leicht auf gefrorene Flächen auftragen.

Zwar bevorzugen einige Menschen Enteiser aus der Dose, wir von Frostfrei raten jedoch davon ab. Der Grund: Sprühdosen enthalten Treibgas. Jedesmal, wenn Sie Ihre Autoscheiben enteisen, wird dieses Gas in die Umwelt freigesetzt. Genau wie bei Deodorants stehen besagte Gase im Verdacht, den Treibhauseffekt zu beschleunigen.
Da wir ansonsten auch keinen nennenswerten Vorteil sehen, empfehlen wir Scheibenenteiser aus dem Pumpzerstäuber.


Wie wird der Enteiser angewendet?

Mithilfe des Pump-Zerstäubers oder der Spraydose sprüht man einen gleichmäßigen Film auf die vereiste Scheibe und wartet daraufhin, bis der Frost bzw. das Eis aufgelöst werden. Dies geschieht meist in sehr kurzer Zeit und hängt maßgeblich von der Eisdicke und Außentemperatur ab.
Geben Sie dabei nicht zuviel Enteiser auf die Scheibe, nur weil Sie nicht sofort ein Ergebnis sehen. Manchmal benötigt die Wirkung eben ein paar Augenblicke. 100 Spritzer auf die Frontscheibe helfen dabei dann auch nicht weiter. Folgendes Video zeigt unseren Favorit aus dem Hause Sonax im Praxistest (nicht von uns durchgeführt):


Wo kann man Scheibenenteiser anwenden?

Sie sollten Scheibenenteiser generell nur im Außenbereich anwenden. Die Produkte wirken auf allen geläufigen Flächen, sollten jedoch immer gemäß Gebrauchsanweisung verwendet werden. Normalerweise sind Enteiser dafür entwickelt worden, Vereisungen auf Glas schnell zu entfernen. Von einer Anwendung im Innenbereich raten wir ab. Manch ein Produkt verbreitet einen unangenehmen und chemischen Geruch, den Sie draußen jedoch kaum wahrnehmen.
Mit Stoff, Textilien und Leder sollte Scheibenenteiser allgemein nicht in Kontakt kommen. Hässliche Flecken und Verfärbungen können die Folge sein.


Hat Scheibenenteiser Nachteile?

Bei einer sehr dicken Eisschicht kann es vorkommen, dass der Enteiser alleine nicht in der Lage ist, die Scheibe komplett von Frost zu befreien. In diesem Fall ist auf andere Methoden, wie beispielsweise das Eiskratzen per Hand auszuweichen.

Billige und schlechte Produkte können außerdem das Gummi der Wischerblätter angreifen und nach dem Enteisen störende Schlieren auf dem Glas hinterlassen.

Achtung: Auf keinen Fall Scheibenenteiser oder Frostschutzmittel trinken

Enteiser dürfen auf keinen Fall in die Hände von Kindern gelangen! Frostschutzmittel trinken kann unter Umständen lebensgefährlich sein. Das Universitätsklinikum Freiburg hat dazu einen umfangreichen Artikel veröffentlicht. Wenn unbedachte Eltern den Pumpzerstäuber auf der Rückbank liegenlassen, könnte ein Kind durchaus auf dumme Ideen kommen. Der Grund: Die strahlend bläuliche Flüssigkeit ist optisch sehr auffällig und weckt schnell die Aufmerksamkeit. Das enthaltene Ethylenglykol oder Isopropanol lösen im Körper jedoch schon in geringen Mengen schwerwiegende Reaktionen aus. Im schlimmsten Fall sind sogar Atmung und Kreislauf direkt betroffen.

Wir von Frostfrei.net raten daher eindringlich dazu, Scheibenenteiser stets an Orten zu deponieren, wo die Kleinen nicht hinkommen! Nur dann ist eine sichere Anwendung garantiert.


Wie lange dauert es, bis meine Scheibe mit Scheibenenteiser enteist ist?

Normalerweise hängt die Enteisungsdauer von mehreren Faktoren ab und kann auch von Produkt zu Produkt unterschiedlich variieren. Allgemein lässt sich sagen, dass die Dicke der Eis- oder Frostschicht und die Außentemperatur eine direkte Auswirkung auf die Zeit haben, welche zur Enteisung benötigt wird.


Bis zu welcher Temperatur ist der Enteiser wirksam?

Hierzu lässt sich schwierig eine genaue Aussage treffen, da dies immer von den Inhaltsstoffen der verschiedenen Enteiser abhängt. Im Allgemeinen kann man davon ausgehen, dass bis – 10 Grad eine vollständige Wirkung gegeben ist. Darüber hinaus kann nicht immer ein 100 prozentiger Enteisungseffekt garantiert werden. Das ist für Bürger der BRD jedoch nicht so wichtig, da Temperaturen unterhalb dieser Schwelle in Deutschland kaum erreicht werden. Bewohner in den Mittelgebirgen oder Schweizer und Österreicher ist jedoch zusätzlich zu einem guten Eiskratzer zu raten.


Der ADAC Scheibenenteiser Test

Der ADAC hat verschiedenste Enteiser aus der Sprühflasche getestet. Unter 9 verschiedenen Kandidaten wurde dabei der Sonax Scheibenenteiser als bestes Produkt gekührt. In der Eisentfernung waren zwar insgesamt keine großen Unterschiede zu erkennen. Dafür stach der Testsieger durch hohen Wiedervereisungsschutz und eine kaum vorhandene Schlierenbildung. Um sich einen genauen Überblick zu verschaffen, finden Sie hier den ADAC Enteisertest noch einmal als Video.


Wo kann man den besten Scheibenenteiser kaufen?

Scheibenenteiser finden Sie sowohl in Tankstellen, Baumärkten beim Fachhändler oder in Discountern. Vor allem zur Winterzeit hat der Handel eine große Palette an unterschiedlichen Fahrzeugpflegeprodukten im Sortiment. Wer möchte, kann jedoch auch online einen Scheibenenteiser kaufen. Hier finden Sie die wohl größte Auswahl und sehen anhand zahlreicher Erfahrungsberichte, wie sich die Enteiser wirklich in der Praxis schlagen.

Unseren aktuellen Favorit von Sonax können Sie beispielsweise bequem über Amazon bestellen. Weiter unten auf der Webseite finden Sie dazu den passenden Link. Das Internet bietet allgemein die besten Preise, für ein paar Euro mehr können Sie aber auch direkt vor Ort einen Scheibenenteiser kaufen. Einzig und allein von Tankstellen raten wir ab. Hier zahlen Sie für das gleiche Produkt weit mehr als woanders!


Scheibenenteiser Test: Gibt es Alternativen?

Neben dem Scheibenenteiser steht Ihnen im Winter natürlich stets der passende Eiskratzer als treuer Helfer zur Seite. Mit diesem Entfernen sie hartnäckige Vereisungen per Hand von Ihrer Scheibe und sorgen für klare Sicht.
Darüber hinaus lässt sich Scheibenenteiser auch sehr einfach selber machen. Wer nur hin und wieder Enteiser benutzen möchte, findet damit eine günstige Alternative. Ansonsten raten wir trotzdem dazu, herkömmlichen Scheibenenteiser zu kaufen. Warum: Der enthaltene Spiritus kann bei ständiger Anwendung das Gummi und die Dichtungen Ihres Fahrzeugs angreifen. Somit ist hier besonders zu Vorsicht geboten!


 Unser Favorit 2017
KategorieScheibenenteiser
ModellSONAX 331241 Scheibenenteiser im Pumpzerstäuber
Angebot bei ansehen!*
 Für Sparfüchse
KategorieFrostschutzmittel KFZ
ModellSONAX 232505 XTREME AntiFrost & Klarsicht Konzentrat, 5 Liter
Angebot bei ansehen!*